Inspiriert von der sternenklaren Nacht wollte Félix Solís einen Wein herstellen, der den lebensfreudigen und lebendigen Geist der Spanier widerspiegelt. Er nannte diesen Wein Albali, nach einem Stern im Sternbild Wassermann.

  • Traube

    Chardonnay, Airén und Viura

  • Stil

    Schaumwein

  • Regionen

    Die Region Kastilien - La Mancha, die sich auf der zentralen Hochebene des spanischen Festlands erstreckt, ist das weltweit größte zusammenhängende Weinanbaugebiet. Sowohl reinsortige Weine als auch Traubensäfte, Most und Sangrias werden in dieser fantastischen Weinregion hergestellt. Airén und Tempranillo sind die beiden typischsten Rebsorten dieser Region.

  • Verkostungsnotizen

    Blassgelbe Färbung mit konstanten Bläschen. Angenehme Apfel-, Birnen- und Zitronenaromen mit einem Hauch Süße und erfrischendem Prickeln.

  • Speiseempfehlung

    Kann allein oder zu vielen Speisen wie Canapés, Fisch oder sogar Apfelkuchen getrunken werden.

  • Alkoholgehalt

    11%

  • Trinktemperatur

    Am besten gekühlt, zwischen 6-9 ᵒC

  • Technische Information

    Eine häufig als Charmat-Methode bezeichnete Herstellungstechnik wird eingesetzt. Der Wein durchläuft die traditionelle erste Gärung bevor ihm in Drucktanks, in denen die zweite Gärung erfolgt, Hefe und Zucker zugesetzt werden. In den geschlossenen Tanks wird das als Beiprodukt der Gärung entstehende Kohlendioxid vom Wein aufgenommen und führt zur Bläschenbildung.
    Anschließend wird der Wein in Flaschen gefüllt, um Frische und Aromen des Produkts zu bewahren.

  • Letzte Auszeichnungen

    GOLD
    2017 Berliner Wein Trophy: Viña Albali Brut
    2017 TERRAVINO: Viña Albali Brut
    SILBER
    2018 Top 50 Sparkling Wines: Viña Albali Brut
    2018  WSWA Wine & Spirits Tasting Competition Award: Viña Albali Brut
    BRONZE
    2018 International Wine & Spirit Competition: Viña Albali Brut

  • Download .pdf