Casa Albali Gran Selección wird aus Tempranillo-Trauben hergestellt, welche aus alten Weinbergen in Familienbesitz stammen. Die Trauben stammen von Weinbergen mit einem Produktionsvolumen von 4.000 Kilogramm pro Hektar. Die Lese erfolgt von Hand, damit die Trauben die Kellerei intakt und in ausgezeichnetem Zustand erreichen.

  • Traube

    Tempranillo

  • Stil

    Stillwein

  • Regionen

    Der Name Valdepeñas rührt von der gleichnamigen Stadt aus der Antike her, die in einem sonnenverwöhnten Flusstal gelegen ist, gespickt mit kleinen Felsformationen – Val de peñas (Tal der Felsen). Südlich von Kastilien-La Mancha in Zentralspanien gelegen, ist diese Region fast vollständig umschlossen von den Anbaugebieten der Herkunftsbezeichnung La Mancha D.O. und grenzt im Süden an Andalusien. Das Klima wird von Extremen beherrscht, mit Temperaturen von bis zu 40ºC im Sommer und bis zu -10ºC im Winter. Die Zukunft dieser Herkunftsbezeichnung liegt fest in der Hand ihrer aus Tempranillo-Trauben hergestellten Rotweine, die sich gut für die Alterung eignen, aus der herrliche Crianzas, Reservas und Gran Reservas hervorgehen.

  • Verkostungsnotizen

    Glänzende Kirschfarbe mit komplexen Aromen wilder Beeren und einem Hauch von Kräutern. Am Gaumen der Geschmack reifer Pflaumen und Brombeeren mit weichen, ausgeglichenen Tanninen und einer seidigen Textur.

  • Speiseempfehlung

    Gebratenes Schweinefleisch oder Rind in Weinsoße, Pasteten, Cremes und reifer Käse, Iberischer Schinken oder Paella.

  • Alkoholgehalt

    13,5%

  • Trinktemperatur

    Am besten zwischen 15-18ºC

  • Technische Information

    Die Trauben werden bei niedrigen Temperaturen mazeriert, um die süßen Tannine und komplexen Verbindungen sanft zu lösen. Dadurch entsteht ein Wein mit expressivem Charakter, welcher den typischen Geschmack roter Beeren des Tempranillo ergänzt. Die Gärung erfolgt bei 22 bis 25 ᵒC.
    Casa Albali Gran Selección reift 2-3 Monate in Fässern aus amerikanischer Eiche und erhält dadurch Vollmundigkeit und Struktur. Außerdem wird der Wein einer malolaktischen Gärung unterzogen, um die Tannine abzumildern.

  • Letzte Auszeichnungen

    GOLD
    2017 CINVE: Casa Albali Gran Selección 2015
    BRONZE
    2017 International Wine & Spirit Competition: Casa Albali Gran Selección 2015
    SILBER
    2016 Tempranillos al mundo: Casa Albali Gran Selección 2015
    SILBER

    2016 Mundus Vini: Casa Albali Gran Selección 2014
    BRONZE
    2016 International Wine & Spirits Competition: Casa Albali Gran Selección 2015

     

  • Download .pdf